Strategie Zwo

Erwachsenenbildung für Strategen
Wir kennen uns aus im Dschungel der Fort- und Weiterbildungen und entwerfen zusammen eine Strategie. Wann können welche Kurse wo absolviert werden? Vielleicht haben wir sogar den passenden im Angebot.

Ausbildereignung (AEVO)

Die Ausbildereignung ist für alle Ausbilder unabdingbar. Sie attestiert arbeitspädagogisches Wissen und das Grundverständnis für die rechtlichen Gegebenheiten in der Berufsausbildung.
Die Prüfung wird von der IHK abgenommen. Dafür ist eine separate Anmeldung erforderlich.

Vollzeitkurs
Unser Vollzeitkurs findet an 6 Tagen hintereinander von Montag bis Freitag statt.
Unterrichtsstunden: 48
Dauer: 6 Tage
Wochentage: Mo – Fr
Uhrzeit: 9.00 – 16.00 Uhr
zum Kursplan
Berufsbegleitend
Für alle die ihren Ausbilderschein neben der Arbeit machen wollen, ist unser Angebot des berufsbegleitenden AEVO Kurses gedacht. Sie haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Angeboten, die an 2 Abenden unter der Woche oder am Samstag stattfinden und das über 6 Wochen.
Unterrichtsstunden: 48
Dauer: 6 Tage
Wochentage: Mo & Mi
Uhrzeit: 18.00 – 21.15 Uhr
zum Kursplan
Wochentage: Di & Do
Uhrzeit: 18.00 – 21.15 Uhr
zum Kursplan
Wochentage: Sa
Uhrzeit: 8.30 – 15.30 Uhr
zum Kursplan

Ausbildereignung für Fachwirte

Sie haben sich ihren Fachwirt hart erarbeitet und wollen jetzt noch einen draufsetzen?

Berufsbegleitend
Mit dem Fachwirt in der Tasche brauchen Sie für den Ausbilderschein „nur“ noch die praktische Prüfung ablegen. Sie haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Angeboten, die an 2 Abenden unter der Woche oder am Samstag stattfinden und das über 2 Wochen.
Unterrichtsstunden: 16
Dauer: 2 Wochen
Wochentage: Mo & Mi
Uhrzeit: 18.00 – 21.15 Uhr
zum Kursplan
Wochentage: Di & Do
Uhrzeit: 18.00 – 21.15 Uhr
zum Kursplan
Wochentage: Sa
Uhrzeit: 8.30 – 15.30 Uhr
zum Kursplan

Prüfungsvorbereitungfür kaufmännische Auszubildende

Kurz vor der Abschlussprüfung nochmal alle wichtigen Themen wiederholen, auf drängende Fragen Antworten bekommen und mal eine Prüfung schreiben - all das gehört bei uns zur Prüfungsvorbereitung.

Büromanagement
Einen Tag geht es nur um die WiSo-Klausur, während wir die Kundenbeziehungsprozesse auf zwei Tage aufteilen. Hier wird an einem Tag das Rechnungswesen Schwerpunktthema sein und am anderen Kommunikation.
Unterrichtsstunden: 24
Dauer: 3 Tage
Uhrzeit: 9.00 – 16.00 Uhr
zum Kursplan
Groß - & Außenhandel
Jede der Klausuren wird an einem der Tage behandelt. Die Schwerpunkte Groß- oder Außenhandel werden in getrennten Gruppen besprochen, während Rechnungswesen und WiSo zusammen stattfinden.
Unterrichtsstunden: 24
Dauer: 3 Tage
Uhrzeit: 9.00 – 16.00 Uhr
zum Kursplan
Industriekaufleute
Jede der Klausuren wird an einem der Tage als Schwerpunktthema behandelt, so dass sich Industrielehre, WiSo und Rechnungswesen gleichmäßig verteilen.
Unterrichtsstunden: 24
Dauer: 3 Tage
Uhrzeit: 9.00 – 16.00 Uhr
zum Kursplan

Wirtschaftsfachwirte(IHK)

Gerne nennt man ihn auch den Meister der Kaufleute. Dieser Kurs bereitet auf die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer vor.

Virtuell

Im eigenen Tempo und vielleicht am Wochenende lernen statt unter der Woche? Auch das ist möglich. Der Unterricht wird am Abend unter der Woche aufgezeichnet und bleibt dann über eine Drive-Plattform für bis zu 4 Wochen online verfügbar.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, für Fragen während der Kurszeiten per Videokonferenz am Livekurs teilzunehmen.

Diese Variante ist leider nicht durch das Aufstiegs-Bafög förderfähig.

Unterrichtsstunden: 480
Dauer: 14 Monate
freie Zeiteinteilung
im Selbststudium
zum Kursplan
Berufsbegleitend

Es wird direkt nach Feierabend weitergelernt. In unserem Hybridmodell ist es jedem selbst überlassen, ob er oder sie vor Ort am Unterricht teilnimmt oder sich über unser Videotool dazu schaltet.

Diese Variante kann durch das Aufstiegs-Bafög gefördert werden.

Unterrichtsstunden: 480
Dauer: 14 Monate
Wochentage: Di & Do
Uhrzeit: 18.00 – 21.15 Uhr
zum Kursplan

Betriebswirte(IHK nach VO 2020)

Nach dem Fachwirt geht es auf dem Niveau der Masterabschlüsse weiter. Hier gibt es im kaufmännischen Bereich den Betriebswirt oder wie es seit 2020 offiziell heißt den Master Professional in Business Management nach dem BBiG. Wir begleiten nicht nur den Stoff der 5 Fächer sondern auch danach bei der Erstellung der Projektarbeit.

Virtuell

Im eigenen Tempo und vielleicht am Wochenende lernen statt unter der Woche? Auch das ist möglich. Der Unterricht wird am Abend unter der Woche aufgezeichnet und bleibt dann über eine Drive-Plattform für bis zu 4 Wochen online verfügbar.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, für Fragen während der Kurszeiten per Videokonferenz am Livekurs teilzunehmen.

Diese Variante ist leider nicht durch das Aufstiegs-Bafög förderfähig.

Unterrichtsstunden: 600
Dauer: 19 Monate
freie Zeiteinteilung
im Selbststudium
zum Kursplan
Berufsbegleitend

Es wird direkt nach Feierabend weitergelernt. In unserem Hybridmodell ist es jedem selbst überlassen, ob er oder sie vor Ort am Unterricht teilnimmt oder sich über unser Videotool dazu schaltet.

Diese Variante kann durch das Aufstiegs-Bafög gefördert werden.

Unterrichtsstunden: 600
Dauer: 19 Monate
Wochentage: Mo & Mi
Uhrzeit: 18.00 – 21.15 Uhr
zum Kursplan